Wahlen eingeben - Soziogramm-Technik und Soziogramm-Programm

Direkt zum Seiteninhalt
Soziogramme automatisch erstellen


Wahlen in Relations eingeben
    Soziografische Wahlen werden in Relations mit der Maus notiert.

    Dazu wird in der Mitglieder-Tabelle ein Mitglied angeklickt und damit zum Wähler bzw. zur Wählerin erklärt (im Bild Guido Frevel, graue Markierung).

    Dann wird die <Strg>-Taste gedrückt und gehalten. Alle gewählten Mitglieder werden nun der Reihe nach angeklickt und dadurch blau markiert (im Bild: Gundula Gruber, Ivan Kleinert und Simon Mosbach).

    Mit einem weiteren Mausklick - oder durch "Ziehen" mit der Maus - werden die markierten Mitglieder in die Gewählte-Tabelle übernommen:


    Sie können sich das ansehen. Klicken sie auf das Bild:








    Zurück zum Seiteninhalt