Neues-Relations - Soziogramm-Technik 2021

Holen Sie sich unser kostenloses Soziogramm-Programm:
Holen Sie sich unser kostenloses
Soziogramm-Programm:
Version 2.1.5.11.  
Holen Sie sich unser kostenloses Soziogramm-Programm:
Relations downladen  Version 2.1.5.11.   Update downloaden  
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Neues-Relations




Das neue Relations ist da
Die kostenlose Version vom 16. Januar 2022 (Version 2.2.1.2)!

Holen Sie sich das kostenlose Soziogramm-Programm
mit vielen neuen Funktionen!

Slide-Show: Zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf die blaue Fläche und klicken auf die Vor- bzw. Rückwärtspfeile.
Details: Klicken sie auf die jeweilige graue Schaltfläche ().
Direkt-Anwahl: Klicken Sie unten auf einen der "Cursor-Punkte" unten .

Entwurfs-Prinzip
Relations verteilt die sog. Positions-Kästchen (repräsentieren die Mitglieder) auf der Zeichenfläche entsprechend einer Voranalyse der Soziogramm-Gruppe.
Dann werden die Kästchen probeweise an verschiedene Raster-Stellen des Zeichenfeldes gesetzt (im Bild gelbe Punkte eines 7x7-Rasters), um den Platz mit den wenigsten Schnitten zwischen Linien und Kästchen zu finden. Diese Prozess heißt "Scannen".
Die Rasterung wechselt im Entwurfs-Prozess, um möglichst viele "gute" Stellen zu finden.
Intelligente Anfangs-Verteilung der Kästchen
Vor dem Scannen werden Cliquen sowie "Spitzen-Mitglieder" (zu und von denen besonders viele Wahllinien gehen) mit den zugehörigen verbundenen Mitgliedern ermittelt und auf dem Zeichenfeld einander angenähert. Dadurch wird die tatsächliche Struktur der Gruppe in der fertigen Grafik besser erkennbar.

Demo-Clip: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche!
Weitere Infos: Klicken Sie auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
History-Formatierung
Jetzt erhalten die Schnitte- Lauf-Nummern und die Hochlade-Symbole eine hervorgehobene Formatierung. Der Entwurfs-Algorithmus ist nun noch intelligenter geworden. Dadurch erscheinen jetzt mehr Hinweise auf Entwurfs-Aktivitäten wie z.B. "Rollback zu früherer Grafik", "Veränderung der Rasterung", "Umstrukturierung der Grafik" etc.
Dadurch können Sie sehr gut verfolgen, wie der neue, sich selbst korrigierende, Algorithmus arbeitet.

Demo-Clip: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche!
Weitere Tipps: Klicken Sie auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
Startraster-Suche
Bei der Suche nach einem optimalen Start-Raster mit Hilfe von 6 automatischen Test-Soziogrammen wurde der Algorithmus verbessert.
Relations merkt sich die Best-Prognosen für jeden Scan-Lauf eines bisher besten Testlaufs im Zyklus. Dessen Prognosen je Scan-Lauf müssen bei weiteren Test-Zyklen erreicht oder unterschritten werden, damit der aktuelle Scan-Lauf im Zyklus weitergehen darf.
Demo-Clip: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche!
Weitere Tipps: Klicken Sie auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
Das Ergebnis-Fenster
Das Ergebnis-Fenster, das während des Test-Zykus die jeweils erzielten Ergebnisse anzeigt, hat ein neues Aussehen und neue Funktionen erhalten. Beispielweise sucht es in der Protokoll-Datei nach einem früheren Entwurf mit geringster Schnittzahl. Wird der gefunden, erscheint das zugehörige Raster in der blauen Zeile unter der Tabelle. Sofern dieses nicht bereits in einem Test-Zyklus schon benutzt wurde, wird es im 3. Test-Soziogramm als Start-Raster ausprobiert.
Weiterhin kann jedes der 6 Test-Soziogramme direkt mit einem Klick auf die Test-Nr. geladen werden. Zum Zyklus-Ende kann das beste Ergebnis mit einem Klick in der Raster-Datenbank gespeichert werden, dadurch wird außerdem automatisch das beste Soziogramm geladen und angezeigt.

Demo-Clip: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche!
Weitere Tipps: Klicken Sie auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
Diagramm-Anzeige
Während eines Entwurfes (beim 'Scannen') können Sie sich statt des Aufbaus der Grafik die Entwicklung der Schnittstellen-Reduzierung in einem Diagramm ansehen. Als neue Linien werden bei Test-Zyklen die Best-Prognosewerten angezeigt. Außerdem ist die Marke der Schnittstellen-Kurve vergrößert, um mit einem Blick zu sehen, welcher Scan-Lauf gerade aktiv ist.

Sie können diese Diagramme auch später reproduzieren, wenn Sie im Zusammenfassungs-Fenster im Kontext-Menü auf "Diagramm aus Eintrag zeigen" klicken.

Demo-Clip: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche!
Weitere Tipps: Klicken Sie auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
Reale Namen für Übungs-Projekte
Der Übungs-Experte erstellt jetzt Mitglieder-Gruppen aus realen Namen (statt Nummern). Dazu greift er auf eine öffentliche Datenbank zurück und mixt Vor- und Nachnamen zufällig. Das macht die Übungs-Projekte viel realistischer.
Wer hat's gemacht?
Relations ist inzwischen Freeware, d.h. der Autor will damit kein Geld verdienen.
Relations ist ein Liebhaber-Objekt des Autors und der wünscht sich, dass sein "Baby" mit hoher Qualität bestens funktioniert und für Sie als Anwender optimal ist.

Weitere Infos: Klicken Sie auf die graue Schaltfläche oder auf den Vorwärts- bzw. Rückwärts-Pfeil!
Zurück zum Seiteninhalt