Weisungs-Struktur - Soziogramm-Technik und Soziogramm-Programm

Direkt zum Seiteninhalt


Typen von Soziogramm-Fragen

Fragen zur Weisungs-Struktur

Im Organigramm eines Unternehmens ist die formale Weisungs-Struktur in der Regel genau festgelegt. Das bedeutet aber nicht, dass diese immer auch konsequent realisiert wird.
Möglicherweise reicht die Beispiel-Frage (s. unten) nicht aus. Dann könnten Sie z.B. erfragen:

  • Von wem bekommen Sie Arbeits-Aufgaben zugeteilt?
  • Wer entscheidet, ob und wann Sie Urlaub nehmen?
  • Wer entscheidet über Vorgehensweisen bei der Aufgaben-Erledigung?

Je hierarchischer das Unternehmen strukturiert ist, desto eher zeigen Soziogramme zentrale Positionen.
Durch Vergleich mit der formalen Struktur lässt sich ermitteln, wie weit die praktizierte Struktur mit der formalen übereinstimmt. Häufig bildet sich eine Struktur heraus, die sich als "lebbar" erweist, was nicht von Nachteil sein muss. Vielleicht ist das ein Indiz dafür, Aspekte der formalen Struktur zu überdenken?





Zurück zum Seiteninhalt