Grafik zeichnen - Soziogramm-Technik und Soziogramm-Programm

Direkt zum Seiteninhalt
Soziogramme manuell erstellen



Grafik zeichnen
    (8) Schreiben Sie den Namen des meist gewählten Mitglieds in die Mitte auf ein Blatt Papier (im Bild: Mosbach).
    (9) Gruppieren Sie die Wähler dieses "Stars" kreisförmig herum.
    (10) Zeichnen Sie die Wahlen als Pfeil vom Wähler zum gewählten Mitglied.
    (11) Danach ergänzen Sie noch nicht gezeichnete Mitglieder (hier: "Frutzel") und zeichnen die Wahlen aller Mitglieder.
      Wie leicht zu erkennen ist, entsteht schnell ein ziemliches Gewirr von Linien. Bei dieser kleinen Gruppe von 9 Personen mag das noch überschaubar sein. Bei größeren Gruppen oder vielen Wahl-Linien wird das zweifellos unübersichtlicher.

      Das heißt aber, nun wird Arbeit mit Bleistift und Radiergummi fällig, wenn das endgültige Soziogramm-Bild gefällig aussehen soll.
        Das sieht im Prinzip so aus:


           Mit allen Wahllinien:
          

          Und so geht das automatisch:
          Klicken Sie auf das Bild:


          Ein Glück nur, dass es heutzutage Computer-Programme gibt, mit denen diese Arbeit automatisch erledigt wird.
          Unser Programm "Relations" sorgt darüber hinaus noch dafür, dass die Überkreuzungen von Linien minimiert werden.
          Zurück zum Seiteninhalt