Pferdeäppel - Gute Nacht - Was sagt meine Handschrift über mich?

Was verrät Ihre Handschrift?
Was verrät Ihre Handschrift?
Direkt zum Seiteninhalt
Albereien
   
Pferdeäppel.
Da steht der Gaul
auf seiner Weide,
frisst hingegeben,
und gar nicht faul,
das Häferli-Getreide,
er will ja leben.
Grinst wie verloren,
bis an die Ohren,
zu deren Spiel:
Weil er das mag,
was von ihm fiel.
Hei, welch ein Tag!

Gute Nacht.
Wenn schwarze Nacht auf's Feld hier fällt
und Janni müd' den Tag abbellt,
dann wird auch kurz mal meine Welt
bis morgen Früh' - gähn - abgestellt.
+34  871 71 31 69
Graphologie@babstsoft.com
Hinweis: Die ursprüngliche BabstSoft (Soziogramm-) Seite
ist hierher umgezogen!
Zurück zum Seiteninhalt